Zoe Hofmann

Ausbildungsbetrieb:
Wildigarten
Ausbildungsberuf:
Landschaftsgärtnerin
Alter: 22
Hobbies:
Schwimmen, schwimmen, schwimmen
Schulabschluss: Abitur
Ausbildungsjahr: 2

Schwerpunkt der Ausbildung:

Garten- und Landschaftsbau

Zoe Hofmann im Interview

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen?

Eigentlich war für mich immer schon klar, dass ich einen Beruf lernen möchte, der viel Abwechslung bietet und sich nicht nur hinter einem Schreibtisch abwickelt. Nach einem 1-wöchigen Praktikum war mir dann sofort klar, dass ich im Garten- und Landschaftsbau den richtigen Job für mich gefunden habe.

Was gefällt dir an deinem Beruf?

Am meisten an meinem Beruf gefällt mir, die abwechslungsreiche Arbeit an der frischen Luft und dass ich am Abend ein sichtbares Ergebnis meiner Arbeit habe.

Wie beurteilst du die Ausbildung in deinem Betrieb?

Ich fühle mich in meinem Ausbildungsbetrieb super gut aufgehoben und wohl. Wenn es Fragen gibt, werden diese sofort beantwortet. Und durch Azubischulungen werden wir auch noch einmal außerhalb der Schule und der Arbeitszeit unterstützt und gefördert. Halt ein Top-Ausbildungsbetrieb!

Was wünschst du dir für die Zukunft?

Für meine Zukunft wünsche ich mir, dass ich meine Ausbildung erfolgreich beende und nie den Spaß an meinem Beruf verliere.

Was würdest du einem Schulabgänger mit deinem Berufswunsch raten?

Jemand der sich für die Ausbildung im GalaBau interessiert, sollte vorab ein Praktikum in einem Betrieb machen um herauszufinden ob ihm die körperliche Arbeit an der frischen Luft auch zu sagt.
Des weiteren ist es auch wichtig sich früh genug zu bewerben.

Das Team